Schönheit: diese 5 Gesten, die Ihre Haut schädigen, um sie aus Ihrem täglichen Leben zu verbannen

Schönheit: diese 5 Gesten, die Ihre Haut schädigen, um sie aus Ihrem täglichen Leben zu verbannen

Hier sind 5 Gewohnheiten, gegen die Sie kämpfen müssen, um die Schönheit Ihrer Haut zu bewahren!

Die Gesichtshaut ist besonders empfindlich, da sie stellenweise sehr dünn ist. Zudem ist es ständig äußeren Aggressionen ausgesetzt. Sonne, Umweltverschmutzung, bestimmte Kosmetika, Tabak und natürlich das Alter beschleunigen das Auftreten von Unreinheiten, feinen Linien und dunklen Flecken. Um diese Unannehmlichkeiten zu begrenzen, ist es unerlässlich, auf Ihre Haut zu achten. Heute werden wir Sie nicht beraten gBist du schön. Wir werden die schädlichen Auswirkungen bestimmter Gewohnheiten aufdecken, die wir alle in unsere Gesichtspflege integrieren!

Schönheitsfehler Nr. 1: Ins Bett gehen, ohne sich abzuschminken

Es gibt Abende, an denen die Müdigkeit unsere guten Vorsätze überwindet. Ungeschminkt ins Bett zu gehen, muss Ihnen schon einmal passiert sein. Wisse, dass diese Geste sehr wichtig für die Gesundheit deiner Haut ist. Nachts, während Sie schlafen, aktivieren sich die Hautzellen erneuern und regenerieren. Sie gelingen nur, wenn die Haut perfekt sauber und die Poren frei sind. Ist die Zellregeneration behindert, wachen Sie matt und müde auf. Darüber hinaus wird sich die Hautalterung wahrscheinlich beschleunigen, wenn sie regelmäßig wird. Verstopfte Poren führen zur Bildung von Mitessern. Diese Unvollkommenheiten sind jedoch der Ursprung der berühmten Aknepickel.

Schönheitsfehler Nr. 2: Sonnencreme weglassen

Sicher kennen Sie die Auswirkungen verheerend Sonne auf der Haut. Denken Sie nicht, dass UV-Strahlen nur am Strand und im Hochsommer gefährlich sind. Ob Sie in der Stadt spazieren gehen oder sich am Pool bräunen, die Sonne trocknet Ihre Haut aus und fördert gleichzeitig die Vermehrung von Lira-Radikalen. Diese verheerenden Moleküle greifen Hautzellen an. Sie sind im Übermaß im Gewebe vorhanden und schaffen es nach und nach, dieses zu zerstören. So beschleunigen freie Radikale die Alterung von Geweben. Um die Jugendlichkeit und Schönheit Ihrer Haut zu bewahren, verzichten Sie nicht auf die Sonnencreme. Wählen Sie den Schutzindex entsprechend den Risiken, die mit der Exposition und den Jahreszeiten verbunden sind.

 

Fehler Nr. 3: Den Feuchtigkeitscreme-Schritt überspringen

Die Haut hat einen natürlichen Schutzfilm, den sogenannten Hydrolipidfilm. Diese Barriere schützt die Epidermis vor äußeren Einflüssen. Aber unter dem Einfluss von Kosmetik, Sonne, Wind, Umweltverschmutzung, Tabak, Alter und vielem mehr Tatsachen, es neigt dazu, sich zu verschlechtern. Dann ist die Haut nicht mehr geschützt, der Teint verliert an Strahlkraft und die Hautalterung beschleunigt sich. Wenn Sie Ihrer Haut täglich eine feuchtigkeitsspendende und nährende Pflege zukommen lassen, kann sie ihren Hydrolipidfilm wiederherstellen, um ihr Gleichgewicht zu bewahren und ihre Schönheit und Gesundheit zu garantieren.

Fehler Nr. 4: Legen Sie sich regelmäßig die Finger ins Gesicht

Berühren Sie Ihr Gesicht wiederholt während des gesamten journée erhöht das Risiko, dass Unvollkommenheiten auftreten. Tatsächlich sind unsere Hände oft mit Bakterien übersät. Solange Sie erweiterte Poren haben, dringen diese Mikroben in sie ein. Das ist wie Form Komedonen, die berühmten Mitesser. Wenn die Poren verstopft bleiben und sich Bakterien vermehren, kommt es anschließend zu einer Infektion und zur Bildung eines Aknepickels. Wenn Sie dazu neigen, Ihr Gesicht regelmäßig zu berühren, bekämpfen Sie diese kleine Manie unverzüglich, um die Schönheit Ihrer Haut zu bewahren!

Fehler Nr. 5: Spülen Sie Ihre Haut mit hartem Wasser ab

Peelings und andere Schönheitsgesten enden oft mit dem Abspülen mit klarem Wasser. Es stellt sich aber in bestimmten Regionen als sehr kalkhaltig heraus. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, streichen Sie diese Geste sofort aus Ihrer Beauty-Routine! Tatsächlich neigt Kalkstein dazu, die Epidermis auszutrocknen. Sie riskieren daher, Ihren Hydrolipidfilm zu schwächen. Außerdem die Skins insbesondere empfindliche können sich von kalk angegriffen fühlen. In diesem Fall entwickeln sie eine Unverträglichkeit und rote Flecken erscheinen. Das Haut Gereizte Haut kann sogar ihre Glätte verlieren und zu Kribbeln und Juckreiz führen. Um dies zu vermeiden, spülen Sie Ihr Gesicht mit Blütenwasser ab. Diese natürliche Lösung respektiert das Gleichgewicht Ihrer Haut und bietet ihr mehrere Vorteile!